Bauchtrainer und Rückentrainer

Einen ansehlichen Sixpack bekommen, Fettpölsterchen um den Bauch herum abbauen oder einfach nur den Rumpf stärken. Die Motive für das Bauchmuskeltraining sind sehr unterschiedlich. Allen Motiven gemein ist, dass Bauchmuskeltraining sehr anstrengend ist und man, egal mit welchem Hilfsmittel, man sich ein wenig quälen muss. Zu Beginn mehr, später weniger, wie bei so vielen sportlichen Aktivitäten.

Eine stabile Bauchmuskulatur benötigen wir für die Körperhaltung und somit für einen schmerzfreien Rücken. Diejenigen, dei Rückenschmerzen haben, sollten beginnen, sich einmal mit dem musculus transversus zu beschäftigen, dem tiefen Bauchmuskel. Diesen zu trainieren, etwa mittels Core-Training, das ist der richtige Einstieg. Dazu ist das eigene Körpergewicht notwendig, mehr nicht. Die passenden Übungen für diese Zielgruppe haben wir unter Core-Training zusammengestellt. Und glauben Sie mir, eine feste Körpermitte, als ein gut trainierter Core-Bereich, der wirkt Wunder!

Bauchtrainer

Bauchtrainer kommen immer dann zum Einsatz, wenn die tiefe Bauchmuskulatur schon vortrainiert ist und nun die oberflächliche Bauchmuskulatur verstärkt trainiert werden soll. Sixpacktrainer wird nicht umsonst zu den Bauchtrainern gesagt, denn gerade der gerade Bauchmuskeltrainer Beat Belly ProBauchmuskel, der rectus abdominis, soll verstärkt trainiert werden. Bauchtrainer kommen aber auch dann zum Einsatz, wenn für eine bestimmte Sportart eine sehr kräftige Bauchmuskulatur notwendig ist. Kampfsportarten stehen hier ganz vorne, aber auch Turnen und alle Kontakt- und Mannschaftssportarten.

Wird regelmäßig mit dem Bauchtrainer trainiert, stärken Sie ihre äußeren, seitlichen und teilweise die inneren Bauchmuskeln. Damit wird der Grundumsatz des Körpers erhöht und der Körper beginnt, das überflüssige Fett in Energie umzuwandeln. Unterstützen können Sie dies mit einer ausgewogenen Ernährung, wobei sie dabei nicht auf Fleisch verzichten müssen. Beim Training selbst unterstützt der Bauchmuskeltrainer die entsprechenden Übungen, da die vorgegebene Form dafür sorgt, das Ihre Ausgangsposition korrekt ist und SIe die Übungen funktioneller durchführen. Auch im Sinne der Motivation hilft der Bauchmuskeltrainer. Der BeatBelly Pro etwa ist gleichzeitig dekorativ, muss also nicht erst versteckt werden, sondern kann immer griffbereit zu Hause vor dem Fernseher oder im Büro neben dem Schreibtisch platziert werden, um nebenher ein paar Bauchmuskelübungen durchzuführen.

Rückentrainer

Neben einer starken Bauchmuskulatur benötigen Sie, wenn Sie den Rumpf stabilisieren wollen, auch eine starke Rückenmuskulatur. Ein Rückentrainer unterstützt Sie beim Training der Rückenmuskulatur, auch schon im Anfängerbereich. Denn gerade Übungen für den Rücken sind ohne Geräte weitaus schwerer durchführbar. Daher haben viele Menschen eine zu schwach ausgeprägte Rückenmuskulatur, die in Verbindung mit einer schwachen Bauchmuskulatur die aufrechte Körperhaltung negativ beeinträchtigt und mit Sicherheit zu Rückenbeschwerden führt. Soweit müssen Sie es nicht kommen lassen,d enn mit einem Rückentrainer schaffen Sie einfach Abhilfe.

Rückentrainer Tricon

Wichtig ist beim Training der Rückenmuskulatur, dass Sie eine funktionale Ausgangsposition einnehmen und nicht in eine Hyperlordose, also ein zu starkes Hohlkreuz, beim Training gelangen. Mit dem Finnlo Rückentrainer etwa ist dies kaum möglich, denn durch die Position, die Sie einnehmen, ist bereits die richtige Körperhaltung vorgegeben. Wenn Sie nun nicht zu weit nach hinten-oben trainieren, kann nichts mehr schief gehen. Die Intensität steigern Sie, indem Sie die Neigung des Rückentrainers verändern.

Wenn Ihre Rückenmuskulatur dann nach einigen Wochen kräftiger geworden ist, können Sie mit einfachen Hilfsmitteln das Training erneut intensivieren. Nehmen Sie ein Thera-Band, das Sie mit gestreckten Arme gespannt nach vorne (in Kopfhöhe halten), nehmen Sie eine Kurzhantel von 1kg bis 2kg oder spannen Sie ein Deuser-Band unter die Füße des Rückentrainers, dann wird die Intensität deutlich höher.

Einen ansehlichen Sixpack bekommen, Fettpölsterchen um den Bauch herum abbauen oder einfach nur den Rumpf stärken. Die Motive für das Bauchmuskeltraining sind sehr unterschiedlich. Allen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Bauchtrainer und Rückentrainer

Einen ansehlichen Sixpack bekommen, Fettpölsterchen um den Bauch herum abbauen oder einfach nur den Rumpf stärken. Die Motive für das Bauchmuskeltraining sind sehr unterschiedlich. Allen Motiven gemein ist, dass Bauchmuskeltraining sehr anstrengend ist und man, egal mit welchem Hilfsmittel, man sich ein wenig quälen muss. Zu Beginn mehr, später weniger, wie bei so vielen sportlichen Aktivitäten.

Eine stabile Bauchmuskulatur benötigen wir für die Körperhaltung und somit für einen schmerzfreien Rücken. Diejenigen, dei Rückenschmerzen haben, sollten beginnen, sich einmal mit dem musculus transversus zu beschäftigen, dem tiefen Bauchmuskel. Diesen zu trainieren, etwa mittels Core-Training, das ist der richtige Einstieg. Dazu ist das eigene Körpergewicht notwendig, mehr nicht. Die passenden Übungen für diese Zielgruppe haben wir unter Core-Training zusammengestellt. Und glauben Sie mir, eine feste Körpermitte, als ein gut trainierter Core-Bereich, der wirkt Wunder!

Bauchtrainer

Bauchtrainer kommen immer dann zum Einsatz, wenn die tiefe Bauchmuskulatur schon vortrainiert ist und nun die oberflächliche Bauchmuskulatur verstärkt trainiert werden soll. Sixpacktrainer wird nicht umsonst zu den Bauchtrainern gesagt, denn gerade der gerade Bauchmuskeltrainer Beat Belly ProBauchmuskel, der rectus abdominis, soll verstärkt trainiert werden. Bauchtrainer kommen aber auch dann zum Einsatz, wenn für eine bestimmte Sportart eine sehr kräftige Bauchmuskulatur notwendig ist. Kampfsportarten stehen hier ganz vorne, aber auch Turnen und alle Kontakt- und Mannschaftssportarten.

Wird regelmäßig mit dem Bauchtrainer trainiert, stärken Sie ihre äußeren, seitlichen und teilweise die inneren Bauchmuskeln. Damit wird der Grundumsatz des Körpers erhöht und der Körper beginnt, das überflüssige Fett in Energie umzuwandeln. Unterstützen können Sie dies mit einer ausgewogenen Ernährung, wobei sie dabei nicht auf Fleisch verzichten müssen. Beim Training selbst unterstützt der Bauchmuskeltrainer die entsprechenden Übungen, da die vorgegebene Form dafür sorgt, das Ihre Ausgangsposition korrekt ist und SIe die Übungen funktioneller durchführen. Auch im Sinne der Motivation hilft der Bauchmuskeltrainer. Der BeatBelly Pro etwa ist gleichzeitig dekorativ, muss also nicht erst versteckt werden, sondern kann immer griffbereit zu Hause vor dem Fernseher oder im Büro neben dem Schreibtisch platziert werden, um nebenher ein paar Bauchmuskelübungen durchzuführen.

Rückentrainer

Neben einer starken Bauchmuskulatur benötigen Sie, wenn Sie den Rumpf stabilisieren wollen, auch eine starke Rückenmuskulatur. Ein Rückentrainer unterstützt Sie beim Training der Rückenmuskulatur, auch schon im Anfängerbereich. Denn gerade Übungen für den Rücken sind ohne Geräte weitaus schwerer durchführbar. Daher haben viele Menschen eine zu schwach ausgeprägte Rückenmuskulatur, die in Verbindung mit einer schwachen Bauchmuskulatur die aufrechte Körperhaltung negativ beeinträchtigt und mit Sicherheit zu Rückenbeschwerden führt. Soweit müssen Sie es nicht kommen lassen,d enn mit einem Rückentrainer schaffen Sie einfach Abhilfe.

Rückentrainer Tricon

Wichtig ist beim Training der Rückenmuskulatur, dass Sie eine funktionale Ausgangsposition einnehmen und nicht in eine Hyperlordose, also ein zu starkes Hohlkreuz, beim Training gelangen. Mit dem Finnlo Rückentrainer etwa ist dies kaum möglich, denn durch die Position, die Sie einnehmen, ist bereits die richtige Körperhaltung vorgegeben. Wenn Sie nun nicht zu weit nach hinten-oben trainieren, kann nichts mehr schief gehen. Die Intensität steigern Sie, indem Sie die Neigung des Rückentrainers verändern.

Wenn Ihre Rückenmuskulatur dann nach einigen Wochen kräftiger geworden ist, können Sie mit einfachen Hilfsmitteln das Training erneut intensivieren. Nehmen Sie ein Thera-Band, das Sie mit gestreckten Arme gespannt nach vorne (in Kopfhöhe halten), nehmen Sie eine Kurzhantel von 1kg bis 2kg oder spannen Sie ein Deuser-Band unter die Füße des Rückentrainers, dann wird die Intensität deutlich höher.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
pedalo Core-Trainer
pedalo Core-Trainer
Mit dem Pedalo-Core-Trainer kann sehr gezielt auf die gerade und seitliche Bauchmuskulatur eingewirkt werden. Wer im Unterarmstütz trainiert, entlastet gegenüber herkömmlichen Bauchtrainern seine Schultern, Arme und Handgelenke. Der...
69,50 € *
Schildkröt Fitness-Set Krafttraining
Schildkröt Fitness-Set Krafttraining
Das Schildkröt Fitness-Set Krafttraining besteht aus 1 Kurzhantel-Set 10kg im Koffer 1 Paar Liegestützgriffe 1 Multifunktionales Türreck 4 in 1 1 Elastic Band 20kg 1 Paar Fitnessbänder latexfrei 1 AB Trainer 1 Fitnessstab Gymnastik-Stick...
209,00 € *
Finnlo by Hammer Latzug-Station Multi-Lat-Tower
Finnlo by Hammer Latzug-Station Multi-Lat-Tower
Der MULTI LAT-TOWER in der Black Edition, in schwarz! Das Fitnessgerät MULTI LAT-TOWER von FINNLO passt nicht nur in jede Zimmerecke, der Lat-Tower eignet sich perfekt für vielseitiges Oberkörpertraining zu Hause. Der vorhandene...
429,00 € *
TOGU Backswing Trainer silber
Togu Backswing Trainer silber
Der Backswing Trainer ist die Weiterentwicklung des bewährten Airgo Lordose Rückenkissen.Eine stabile Platte, mit der das Luftkissen verbunden ist, gewährleistet eine sichere und gleichmäßige Verbindung zur Unterlage. Der Backswing...
99,90 € *
TOGU Balance Air Beam
Togu Balance Air Beam schwarz
Der Balance Air Beam von TOGU ist ein mit einer stabilen Platte und rutschfesten Füßen ausgestattetes Trainingsgerät, mit dem das stabilisierende und koordinative Training sich abwechslungsreicher gestalten lässt. Der Balance Air...
68,90 € *
MFT Core Disc Functional Training
MFT Core Disc
Mit der MFT Core Disc wird aus jedem Training aufgrund der Kipp-, Wipp- und Rotationsbwegungen ein funktionales Krafttraining, durch das die tief liegende Muskulatur der Körpermitte (Core) angesprochen wird. Neben der...
ab 156,50 € *
Edelstahl Schulter- / Rückenstation (pull down challenger) Outdoor Fitness Spielplatz Seniorenwohnheim Park
Edelstahl Schulter- & Rückenstation | Pull Down...
Über den Einsatz des Körpergewichts des Nutzers erfolgt das Krafttraining von Rücken, Schulter und Armen an der annähernd wartungsfreien, professionellen Edelstahl Schulter-/Rückenstation. Die oberen Extremitäten werden nicht nur...
5.459,00 € *
Edelstahl Bauch-/Rückenstation (sit up) Outdoor Fitness Spielplatz Seniorenwohnheim Park
Edelstahl Bauch- & Rückenstation | Sit up
Die annähernd wartungsfreie Bauch-/Rückenstation trainiert die Rückenstreckmuskulatur und die Bauchmuskulatur. Durch die Kräftigung der Rückenmuskulatur wird die Lendenwirbelsäule stabilisiert. Das moderne Edelstahl-Design ist ein...
3.059,00 € *
Crunches Bauchmuskeltrainer BeatBelly Sport
Bauchmuskeltrainer BeatBelly Sport
Ob zu Hause, Training im Fitness-Studio oder im Büro, völlig egal. In jeder Lokalität überzeugt der BeatBelly beim Training der Bauchmuskulatur. Allen Crunchaholics wird mit dem BeatBelly eine tolle Möglichkeit geboten, die...
75,00 € *
Bauchmuskeltraining Bauchmuskeltrainer BeatBelly Professional
Bauchmuskeltrainer BeatBelly Professional
Mit dem aus edlem Holz hergestellten, formschönen BeatBelly Bauchmuskeltrainer ist der Weg zum Sixpack zwar nicht leichter, aber deutlich schicker. Der BeatBelly Professional ist ein echter Hingucker und kann daher in jedes Wohnzimmer....
ab 166,00 € *
Finnlo by Hammer Bauch-& Rückentrainer Ab&Back Trainer
Finnlo by Hammer Bauch-& Rückentrainer Ab&Back...
Mit dem FINNLO AB & BACKTRAINER können Sie ganz unkompliziert (aber nicht unanstrengend) alle wichtigen Bauch- und Rückenmuskeln trainieren. Auch Übungen für die Gesäß- und Armmuskulatur lassen sich mit dem AB & BACK-TRAINER einfach...
207,90 € *
Finnlo by Hammer Rückentrainer Tricon
Finnlo by Hammer Rückentrainer Tricon
Der Rückentrainer Tricon ist der Klassiker der Rückentrainer Kein Rückentrainer eignet sich besser zur Stärkung der Rückenmuskulatur und zur Vorbeugung von Rückenschmerzen. Die Übungen mit dem Rückentrainer Tricon sind aufgrund der...
117,90 € *
Zuletzt angesehen