Pauschenpferd | Pommel Horse

Das Seitpferd, wie das Pauschenpferd auch genannt wird, wwurde von Turnvater Friedrich Ludwig Jahn erfunden. Jahn nannte das Pauschenpferd Schwingel, weil am Gerät Schwingübungen durchgeführt wurden. Zu Jahns Zeiten glich das Pauschenpferd noch mehr einen Pferd, zumal Jahn Übungen des Voltigierens und der ritterlichen Ausbildung am Pferd ins das Turnen übertrug. Die Pauschen waren damals als Griffe, die den Sattel simulierten.

Mittlerweile werden am 160cm langen, 115cm hohen und 35cm breiten Pauschenpferd kreiselnde und scherende Bewegungsformen geturnt, wobei die Turner alle drei Teile des Seitpferds beturnen müssen und dabei einen immer gleichbleibenden Rhythmus der kreisenden Beine beibehalten sollten, der nur durch Scheren bei einem Übergang unterbrochen werden darf. Das Gerät darf nur mit den Händen berührt werden, weitere Kontakte ergeben Abzüge.

Von der FIG, dem Weltverband des Turnens, gibt es Regularien, die für das Pauschenpferd beim Wettkampf gelten. Die FIG bestimmt die Höhe und die Verstellbarkeit der Pauschen, damit alle Kunstturner dieselben Bedingungen weltweit haben. So ist die Höhe auf 105cm über Mattenoberkante definiert und die Pascuen müssen in der Breite von 36cm bis 48cm verstellbar sein.

Für Trainingszwecke kann aber auch ein Pauschenpferd mit anderen Maßen verwendet werden, etwa das Pauschenpferd Junior für den Nachwuchs, das im Rumpfmaß und in der Höhe etwa 90% des Wettkampf-Pauschenpferds entspricht. Zum Training eignen sich auch der Turnpilz und der Kreisflankentrainer, der Wettkampf-Turnpilz mit einer Pausche ist fester Bestandteil des Junioren-Wettkampfprogramms beim Deutschen Turnerbund (DTB).

Methodikgeräte zum Üben schwieriger Elemente

Bei Fairplay Sporthandel finden Sie alle für das Pauschenpferd notwendigen Übungsgeräte, mit denen das Erlernen der Elemente am Seitpferd erleichtert werden:

  • Boden-Pauschenpferd
  • Kreisflankentrainer
  • Kreisflanken-Pads
  • Kreisflankenkörper
  • Pauschenbrett
  • Thomas-Flair-Gerät
  • Turnpilz
  • Wettkampfturnpilz
Das Seitpferd, wie das Pauschenpferd auch genannt wird, wwurde von Turnvater Friedrich Ludwig Jahn erfunden. Jahn nannte das Pauschenpferd Schwingel, weil am Gerät Schwingübungen durchgeführt... mehr erfahren »
Fenster schließen
Pauschenpferd | Pommel Horse

Das Seitpferd, wie das Pauschenpferd auch genannt wird, wwurde von Turnvater Friedrich Ludwig Jahn erfunden. Jahn nannte das Pauschenpferd Schwingel, weil am Gerät Schwingübungen durchgeführt wurden. Zu Jahns Zeiten glich das Pauschenpferd noch mehr einen Pferd, zumal Jahn Übungen des Voltigierens und der ritterlichen Ausbildung am Pferd ins das Turnen übertrug. Die Pauschen waren damals als Griffe, die den Sattel simulierten.

Mittlerweile werden am 160cm langen, 115cm hohen und 35cm breiten Pauschenpferd kreiselnde und scherende Bewegungsformen geturnt, wobei die Turner alle drei Teile des Seitpferds beturnen müssen und dabei einen immer gleichbleibenden Rhythmus der kreisenden Beine beibehalten sollten, der nur durch Scheren bei einem Übergang unterbrochen werden darf. Das Gerät darf nur mit den Händen berührt werden, weitere Kontakte ergeben Abzüge.

Von der FIG, dem Weltverband des Turnens, gibt es Regularien, die für das Pauschenpferd beim Wettkampf gelten. Die FIG bestimmt die Höhe und die Verstellbarkeit der Pauschen, damit alle Kunstturner dieselben Bedingungen weltweit haben. So ist die Höhe auf 105cm über Mattenoberkante definiert und die Pascuen müssen in der Breite von 36cm bis 48cm verstellbar sein.

Für Trainingszwecke kann aber auch ein Pauschenpferd mit anderen Maßen verwendet werden, etwa das Pauschenpferd Junior für den Nachwuchs, das im Rumpfmaß und in der Höhe etwa 90% des Wettkampf-Pauschenpferds entspricht. Zum Training eignen sich auch der Turnpilz und der Kreisflankentrainer, der Wettkampf-Turnpilz mit einer Pausche ist fester Bestandteil des Junioren-Wettkampfprogramms beim Deutschen Turnerbund (DTB).

Methodikgeräte zum Üben schwieriger Elemente

Bei Fairplay Sporthandel finden Sie alle für das Pauschenpferd notwendigen Übungsgeräte, mit denen das Erlernen der Elemente am Seitpferd erleichtert werden:

  • Boden-Pauschenpferd
  • Kreisflankentrainer
  • Kreisflanken-Pads
  • Kreisflankenkörper
  • Pauschenbrett
  • Thomas-Flair-Gerät
  • Turnpilz
  • Wettkampfturnpilz
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Spieth Turnpilz
Spieth Turnpilz
Turnpilzkörper aus nahtlos geformtem PUR-Schaum zum Erlernen von Kreissflanken. Der Turnpilz kann mit dem Kreisflankentrainer gemeinsam eingesetzt werden. Eine Kreisflanke zu erlernen ist nicht einfach, ohne Kreisflankentrainer ist das...
ab 599,00 € *
Spieth Kreisflankentrainer
Spieth Kreisflankentrainer
Mit dem an der Decke aufgehängten Kreisflankentrainer wir den Turnern das Erlernen der Kreisflanken am Turnpilz, am Pauschenpferd oder dem Pauschenpferdrump vereinfacht. Mit Hilfe des Kreisflankentrainers sind die Füße immer in der...
329,00 € *
Spieth Kreisflankentrainer-Set
Spieth Kreisflankentrainer-Set
Kreisflankentrainer-Set bestehend aus Turnpilz (Art. SPI-1395014) und Kreisflankentrainer (Art. SPI-1403204) (wie Abbildung). Der Kreisflankentrainer ist ein Übungsgerät, das das Erlernen von Kreisflanken vereinfacht. Der an der Decke...
ab 879,00 € *
Spieth Wettkampf Turnpilz
Spieth Wettkampf Turnpilz
Wettkampf Turnpilz mit 100 cm Durchmesser, gemäss den Vorschriften des DTB. Details Wettkampfturnpilz Oberteil aus nahtlos geformtem PUR-Schaum Gestell mit breitem Auflagering Durchmesser: ca. 100cm Höhe: ca. 50cm Gewicht: ca. 66kg
1.529,00 € *
Spieth Mattensatz Pauschenpferd international
Spieth Mattensatz Pauschenpferd international
Pauschenpferd-Mattensatz nach internationalen Wettkampfrichtlinien (FIG). Mattensatz mit Nadelvlies-Velours in spiethblau und zusätzlicher Randstabilisierung. Die Matten sind für mehr Sicherheit mit Abdeckteppichen an den Mattenstößen...
3.079,00 € *
Spieth Pauschenpferd Junior
Spieth Mini-Pauschenpferd Junior
Das Mini-Pauschenpferd Junior ist ein speziell für junge Turner bis ca. 14 Jahre entwickeltes Pauschenpferd, mit dem der Übergang zum Wettkampf-Pauschenpferd erleichtert werden kann. Die angepasste Form und Höhe des Mini-Pauschenpferds...
1.770,00 € *
Spieth Pauschen Trainingshilfe
Spieth Pauschen Trainingshilfe
Speziell entwickelter Korpus für junge Turner, mit dessen Hilfe der Übergang vom Pilz zum Pauschenpferd erleichtert wird. Details Pauschen Trainingshilfe: zum einfachen Übergang vom Pilz zum Pauschenpferd bzw. Zwischenschritt zwischen...
1.199,00 € *
Pauschenbrett Spieth Pauschenpferd Turnen Gerätturnen
Spieth Pauschenbrett
Das mit Rindsleder überzogene und zwei Pauschen ausgestattete Pauschenbrett ist besonders für das Kreisflankentraining geeignet. Details Pauschenbrett: in der gesamten Halle einsetzbar Übung wird in Bodennähe durchgeführt mit 2...
739,00 € *
Spieth Kreisflankenkörper Pauschenpferd
Spieth Kreisflankenkörper
Mit dem Kreisflankenkörper lässt sich das Pauschenpferdturnen methodisch erlernen. Die schräge Stellung ist ideal zum Üben von Flanken, horizontal eingestellt lassen sich alle Standardübungen trainieren. Der Kreisflankenkörper ist in der...
1.699,00 € *
Spieth Kreisflankenpads Pauschenpferd Training
Spieth Kreisflankenpads
Die Kreisflankenpads sind Übungspads, die auf dem Kreisflankenkörper oder einem Pauschenpferd genutz werden. Details Kreisflankenpads vorgeformt mit Schaumstoff und Nylon bezogen einfach zu befestigen mit Schnellverschluss ergonomisch...
ab 125,00 € *
Thomas-Flair-Gerät
Thomas-Flair-Gerät
Das Thomas-Flair-gerät ist eine Trainingshilfe für das Erlernen des Thomas-Flair am Pauschenpferd. Die Seile laufen über Umlenkrollen von einem Fuß zum anderen, wodurch nahezu automatisch die korrekte Bewegung ausgeführt wird. Details...
189,00 € *
Spieth Boden-Pauschenpferd
Spieth Boden-Pauschenpferd
Das Wettkampfpauschenpferd auf niedrigen, jedoch sehr breiten und dadurch stabilen Holzfüßen verfügt über verstellbare Wettkampfpauschen. Details Boden-Pauschenpferd: Korpus und Pauschen identisch mit Wettkampf-Pauschenpferd Pauschen...
1.765,00 € *
Süieth Pauschenpferd FIG zertifiziert
Spieth Pauschenpferd FIG-zertifiziert
F.I.G.-zertifiziertes, höhenverstellbares, besonders stabiles Spitzenwettkampf-Pauschenpferd mit Aluminiumpauschen, formbeständigem Korpus, der mit Schaumstoff und hochwertigem Leder überzogen ist. Details Spieth Pauschenpferd: besonders...
3.299,00 € *
Bänfer Pauschenpferd FIG zertifiziert
Bänfer Pauschenpferd Exklusiv F.I.G
F.I.G-zertifiziertes Wettkampfpauschenpferd mit robustem Bezug aus Leder. Details Pauschenpferd Exklusiv: Polsterung in fachgerechter Ausführung mit robustem Kernrindlederbezug (Naturleder) in der Farbe natur oder weiß hohe...
ab 2.449,00 € *
Bänfer Wettkampf-Turnpilz
Bänfer Wettkampf-Turnpilz
2-teiliger Wettkampf-Turnpilz von Bänfer, bestehend aus Pilzkopf und Unterteil. Die ergonomische Pilzkopfform ermöglicht ein besonders Handgelenk schonendes Kreisflankentraining. Der Kopf des Turnpilzes kann mit dem Hakenband auf der...
885,00 € *
Zuletzt angesehen