Doppel-Mini-Tramp

Doppel-Mini-Tramp ist die offizielle Bezeichnung der jüngsten Disziplin im Trampolinturnen. Wobei „jung“ in diesem Fall relativ ist. Bereits im Jahr 1974 wurde Doppel-Mini-Tramp in das Programm der Sportart aufgenommen. Neben Trampolinturnen, Synchron und Tumbling gehört es zu den vier Trampolindisziplinen, die in nationalen und internationalen Wettkämpfen ausgetragen werden.

 

Doppelte Sprungfläche

Beim Doppel-Mini-Tramp kommen Trampoline mit zwei Sprungflächen bzw. einem verlängerten Sprungtuch zum Einsatz. Die Turner springen nach dem Anlauf zunächst auf eine abgeschrägte Sprungfläche. Mit einem Übungsteil, also einem Salto oder einer Schraube, springen sie anschließend auf die waagerechte Fläche des Sprungtuchs. Dort zeigen sie ein weiteres Element und schließen die Übung mit einem Sprung auf die markierte Landefläche einer Weichbodenmatte ab.

In einem Wettkampf werden vier Durchgänge mit jeweils zwei Elementen geturnt. Bewertet werden die Sportler nach der technischen Ausführung und dem Schwierigkeitsgrad der Übungen. Der Turner mit der höchsten Punktezahl entscheidet den Wettkampf für sich. Neben Einzelwettkämpfen gibt es beim Doppelminitramp auch Mannschaftswertungen, bei denen drei bis vier Turner ein Team bilden.

Das perfekte Sprunggerät

Für Doppel-Mini-Trampoline, die in Wettkämpfen eingesetzt werden, gelten die Bestimmungen der Fédération Internationale de Gymnastique (FIG). Der Internationale Turnverband macht genaue Vorgaben zu den Sicherheitspolstern, dem Sprungtuch, der Landefläche und den genauen Maßen des Trampolins. Wir vom Fairplay Sporthandel bieten mit dem Doppelminitramp Ultimate das aktuelle Wettkampfgerät für Doppel-Mini-Tramp an.

Das Hochleistungstrampolin von Eurotramp setzt einen neuen Standard für Doppel-Mini-Trampoline. Ein leistungsstarkes Sprungtuch und eine stabile Rahmenkonstruktion machen das Ultimate 6x6 weltweit einzigartig. Das Trampolin ist bei uns einzeln oder als Set mit den passenden Matten erhältlich. Verschiedene Weichbodenmatten und einen Landemattenbezug finden Sie ebenfalls in unserem Angebot. Der Landemattenbezug markiert die vom FIG definierten Landezonen und lässt sich ganz einfach über drei querliegende Matte ziehen.

Für Leistungszentren, Vereine und Schulen

Doppel-Mini-Tramp hat sich vom „Nachzügler“ zu einer beliebten Trampolindisziplin entwickelt. Leistungszentren und Vereine können ihren Turnern mit unseren professionellen Trampolinen Sprunggeräte anbieten, auf denen sie unter Wettkampfbedingungen trainieren können. Für Schulen ist Doppel-Mini Tramp eine tolle Möglichkeit, Spaß an Bewegung zu vermitteln.

Erfahrungsgemäß sind Trampoline im Schulsport Selbstläufer, die für jede Menge Begeisterung und Motivation sorgen. Aufgrund ihrer hohen Sicherheitsstandards und flexiblen Einsatzmöglichkeiten sind Wettkampftrampoline wie das Ultimate 6x6 auch hier die Geräte der Wahl. Dicke Sicherheitspolster an den Seiten vermitteln ein großes Sicherheitsgefühl. Rot markierte Zonen auf dem Sprungtuch machen außerdem Bereiche kenntlich, die aus Sicherheitsgründen mit den Füßen nicht berührt werden dürfen.

Wenn Sie Fragen zu unseren Trampolinen haben oder Hilfe bei der Auswahl brauchen, können Sie uns jederzeit kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Doppel-Mini-Tramp ist die offizielle Bezeichnung der jüngsten Disziplin im Trampolinturnen. Wobei „jung“ in diesem Fall relativ ist. Bereits im Jahr 1974 wurde Doppel-Mini-Tramp in das Programm... mehr erfahren »
Fenster schließen
Doppel-Mini-Tramp

Doppel-Mini-Tramp ist die offizielle Bezeichnung der jüngsten Disziplin im Trampolinturnen. Wobei „jung“ in diesem Fall relativ ist. Bereits im Jahr 1974 wurde Doppel-Mini-Tramp in das Programm der Sportart aufgenommen. Neben Trampolinturnen, Synchron und Tumbling gehört es zu den vier Trampolindisziplinen, die in nationalen und internationalen Wettkämpfen ausgetragen werden.

 

Doppelte Sprungfläche

Beim Doppel-Mini-Tramp kommen Trampoline mit zwei Sprungflächen bzw. einem verlängerten Sprungtuch zum Einsatz. Die Turner springen nach dem Anlauf zunächst auf eine abgeschrägte Sprungfläche. Mit einem Übungsteil, also einem Salto oder einer Schraube, springen sie anschließend auf die waagerechte Fläche des Sprungtuchs. Dort zeigen sie ein weiteres Element und schließen die Übung mit einem Sprung auf die markierte Landefläche einer Weichbodenmatte ab.

In einem Wettkampf werden vier Durchgänge mit jeweils zwei Elementen geturnt. Bewertet werden die Sportler nach der technischen Ausführung und dem Schwierigkeitsgrad der Übungen. Der Turner mit der höchsten Punktezahl entscheidet den Wettkampf für sich. Neben Einzelwettkämpfen gibt es beim Doppelminitramp auch Mannschaftswertungen, bei denen drei bis vier Turner ein Team bilden.

Das perfekte Sprunggerät

Für Doppel-Mini-Trampoline, die in Wettkämpfen eingesetzt werden, gelten die Bestimmungen der Fédération Internationale de Gymnastique (FIG). Der Internationale Turnverband macht genaue Vorgaben zu den Sicherheitspolstern, dem Sprungtuch, der Landefläche und den genauen Maßen des Trampolins. Wir vom Fairplay Sporthandel bieten mit dem Doppelminitramp Ultimate das aktuelle Wettkampfgerät für Doppel-Mini-Tramp an.

Das Hochleistungstrampolin von Eurotramp setzt einen neuen Standard für Doppel-Mini-Trampoline. Ein leistungsstarkes Sprungtuch und eine stabile Rahmenkonstruktion machen das Ultimate 6x6 weltweit einzigartig. Das Trampolin ist bei uns einzeln oder als Set mit den passenden Matten erhältlich. Verschiedene Weichbodenmatten und einen Landemattenbezug finden Sie ebenfalls in unserem Angebot. Der Landemattenbezug markiert die vom FIG definierten Landezonen und lässt sich ganz einfach über drei querliegende Matte ziehen.

Für Leistungszentren, Vereine und Schulen

Doppel-Mini-Tramp hat sich vom „Nachzügler“ zu einer beliebten Trampolindisziplin entwickelt. Leistungszentren und Vereine können ihren Turnern mit unseren professionellen Trampolinen Sprunggeräte anbieten, auf denen sie unter Wettkampfbedingungen trainieren können. Für Schulen ist Doppel-Mini Tramp eine tolle Möglichkeit, Spaß an Bewegung zu vermitteln.

Erfahrungsgemäß sind Trampoline im Schulsport Selbstläufer, die für jede Menge Begeisterung und Motivation sorgen. Aufgrund ihrer hohen Sicherheitsstandards und flexiblen Einsatzmöglichkeiten sind Wettkampftrampoline wie das Ultimate 6x6 auch hier die Geräte der Wahl. Dicke Sicherheitspolster an den Seiten vermitteln ein großes Sicherheitsgefühl. Rot markierte Zonen auf dem Sprungtuch machen außerdem Bereiche kenntlich, die aus Sicherheitsgründen mit den Füßen nicht berührt werden dürfen.

Wenn Sie Fragen zu unseren Trampolinen haben oder Hilfe bei der Auswahl brauchen, können Sie uns jederzeit kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Eurotramp Doppel-Minitramp Ultimate DMT 6x6
Eurotramp Doppel-Minitramp Ultimate DMT 6x6
Was unterscheidet das Eurotramp Ultimate DMT von anderen Trampolinen? Es ist doppelt so gut! Dank einer besonderen Rahmenkonstruktion bietet das Doppel-Minitramp gleich zwei Sprungflächen. Die geneigte Einsprungfläche geht in eine...
ab 4.539,00 € *
Landematte Trampolin Landemattenüberzug
Weichbodenmatten RG 23 inkl. Landemattenüberzug
Drei feste Weichbodenmatten mit Landemattenüberzug. Set bestehend aus 3 Stück Weichbodenmatten Typ 8 , Raumgewicht 23/25 Mattengröße 300x200x30cm, Gewicht ca. 47,0kg 1 Stück Landematten-Überzug in der Größe 600x300x30 cm mit gelber...
2.869,00 € *
Weichbodenmatten WEBO RG 20 inkl. Landemattenüberzug
Weichbodenmatten RG 20 inkl. Landemattenüberzug
Kombinationsangebot bestehend aus drei mittelfesten Weichbodenmatten und dem Landesmattenüberzug für Teamgym. 3 Stück Weichbodenmatten Weichbodenmatte RG 20, 300x200x30cm, ca. 44,0kg (beidseitig beschichteter Planenstoff, 4...
2.819,00 € *
Landemattenüberzug mit Landezonen
Landemattenüberzug mit Landezonen
Landematten-Überzug, 600x300x30cm mit gelber Landezone 400x200cm und roter Landezone 250x100cm (Achtung seit 2014 neu). FIG-Certificate Dieser Landemattenüberzug ist geeignet für 3 Weichbodenmatten 300x200x30cm
1.299,00 € *
Zuletzt angesehen