Trampolinschuhe

Bei den Trampolinschuhen schwören wir auf das Modell 508 von IWA Gymnastics. Der Trampolinschuh aus weißem velourisiertem Leder verfügt über eine Fersen- und Spitzenverstärkung. Die Speziallaufsohle des Trampolinschuhs wird von einem Powergel-Fersenpolster vervollständigt, so dass maximaler Komfort gewährleistet ist.

Sicherlich können für das Trampolinturnen auch Kunstturnschuhe verwendet werden, die verschiedenen Modelle finden Sie unter Schläppchen und Riemchen in der Kategorie Gerätturnen. Der Vorteil der Kunstturnschuhe liegt dabei in den unterschiedlichen Farben entweder des Obermaterials oder der Streifen, auch kann zwischen verschiedenen Materialarten ausgewählt werden. Der Vorteil der Trampolinschuhe liegt dagegen in der Fersen- und Spitzenverstärkung, denn auf einem Trampolin werden die Trampolinschuhe sehr stark belastet.

Trampolinsocken oder Trampolinschuhe kaufen

Trampolinturnen kann man auch mit Trampolinsocken. Im Gegensatz zu Trampolinsocken hat ein Trampolinturnen, der Trampolinschuhe trägt, mehr Grip und somit aufgrund der Rutschfestigkeit mehr Sicherheit auf dem Trampolin. Dabei ist es wichtig, dass die Füße, mit deren Mini-Bewegungen die entscheidenden Nuancen während des Tuchkontakts erfolgen, optimale Bewegungsfreiheit haben. Die Lebensdauer der Trampolinsocken ist ein weiteres Argument weshalb wir diese erst gar nicht in unser Angebot aufgenommen haben - sehr schnell ist die Sohle glatt, da der Gummi auf dem Tuch abgerieben wird. Damit ist aller Halt verloren und der Trampolinturnen wird mit seinen Trampolinsocken nicht glücklich sein.Übringens sollten Trampolinturner ihre Trampolinschuhe nicht in der Sonne liegen lassen, denn dadurch wird die Sohle auch bei den Trampolinschuhen hart und rutschig und der Vorteil der Trampolinschuhe ist schnell dahin.

 

 

Bei den Trampolinschuhen schwören wir auf das Modell 508 von IWA Gymnastics. Der Trampolinschuh aus weißem velourisiertem Leder verfügt über eine Fersen- und Spitzenverstärkung. Die... mehr erfahren »
Fenster schließen
Trampolinschuhe

Bei den Trampolinschuhen schwören wir auf das Modell 508 von IWA Gymnastics. Der Trampolinschuh aus weißem velourisiertem Leder verfügt über eine Fersen- und Spitzenverstärkung. Die Speziallaufsohle des Trampolinschuhs wird von einem Powergel-Fersenpolster vervollständigt, so dass maximaler Komfort gewährleistet ist.

Sicherlich können für das Trampolinturnen auch Kunstturnschuhe verwendet werden, die verschiedenen Modelle finden Sie unter Schläppchen und Riemchen in der Kategorie Gerätturnen. Der Vorteil der Kunstturnschuhe liegt dabei in den unterschiedlichen Farben entweder des Obermaterials oder der Streifen, auch kann zwischen verschiedenen Materialarten ausgewählt werden. Der Vorteil der Trampolinschuhe liegt dagegen in der Fersen- und Spitzenverstärkung, denn auf einem Trampolin werden die Trampolinschuhe sehr stark belastet.

Trampolinsocken oder Trampolinschuhe kaufen

Trampolinturnen kann man auch mit Trampolinsocken. Im Gegensatz zu Trampolinsocken hat ein Trampolinturnen, der Trampolinschuhe trägt, mehr Grip und somit aufgrund der Rutschfestigkeit mehr Sicherheit auf dem Trampolin. Dabei ist es wichtig, dass die Füße, mit deren Mini-Bewegungen die entscheidenden Nuancen während des Tuchkontakts erfolgen, optimale Bewegungsfreiheit haben. Die Lebensdauer der Trampolinsocken ist ein weiteres Argument weshalb wir diese erst gar nicht in unser Angebot aufgenommen haben - sehr schnell ist die Sohle glatt, da der Gummi auf dem Tuch abgerieben wird. Damit ist aller Halt verloren und der Trampolinturnen wird mit seinen Trampolinsocken nicht glücklich sein.Übringens sollten Trampolinturner ihre Trampolinschuhe nicht in der Sonne liegen lassen, denn dadurch wird die Sohle auch bei den Trampolinschuhen hart und rutschig und der Vorteil der Trampolinschuhe ist schnell dahin.

 

 

Topseller
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
IWA Trampolin Modell 508 Trampolinturnen Schläppchen
IWA Trampolinschuh 508 weiß
Trampolinschuh aus Veloursleder für das tägliche Training und Wettkämpfe im Trampolinturnen. Trampolinspringen in Socken oder barfuß ist ein No-Go. Also bleiben Trampolinsochen, Stoppersocken oder, wenn man denn ein wenig regelmäßiger...
35,90 € *
Zuletzt angesehen