Weichbodenmatte Typ 7

Die Weichbodenmatten des Typ 7 ensprechen der DIN EN 12503-1 und weisen ein Raumgewicht von 20/25 auf. Die Weichbodenmatte Typ 7 ist in 25cm, 30cm, 40cm und 50cm Stärke erhältlich. Tipp: Standard sind 30cm

Schulen orientieren sich beim Kauf an zwei Merkmalen: der DIN-Norm, der eine Matte entsprechen soll und dem Typ. Typ 7 ist die weichere Variante mit einem Raumgewicht von 20/25, demgegenüber weist die Weichbodematte Typ 8 ein Raumgewicht von 23/25 auf und ist somit häter. Härtere Matten benötigt man immer dann, wenn schwerere Schülerinnen und Schüler die Matte nutzen. Grundschulen reicht eine Weichbodenmatte des Typ 7 aus, sofern nicht ein Verein die Matten ebenfalls nutzt und dort schwerere Nutzer die Matten verwenden. Bei deren Nutzung besteht sonst die Gefahr, dass sie bei der Landung durchschlagen, was ja grundsätzlich vermieden werden soll. Doch deswegen sollte nicht automatisch eine härtere Weichbodenmatte gewählt werden, denn gerade für die ganz Kleinen ist eine Matte mit Raumgewicht 23/35 oft zu hart, da ihr Körpergewicht noch nicht so hoch ist, als dass sie in der Matte einsinken.

Die Weichbodenmatten des Typ 7 ensprechen der DIN EN 12503-1 und weisen ein Raumgewicht von 20/25 auf. Die Weichbodenmatte Typ 7 ist in 25cm, 30cm, 40cm und 50cm Stärke erhältlich. Tipp: Standard... mehr erfahren »
Fenster schließen
Weichbodenmatte Typ 7

Die Weichbodenmatten des Typ 7 ensprechen der DIN EN 12503-1 und weisen ein Raumgewicht von 20/25 auf. Die Weichbodenmatte Typ 7 ist in 25cm, 30cm, 40cm und 50cm Stärke erhältlich. Tipp: Standard sind 30cm

Schulen orientieren sich beim Kauf an zwei Merkmalen: der DIN-Norm, der eine Matte entsprechen soll und dem Typ. Typ 7 ist die weichere Variante mit einem Raumgewicht von 20/25, demgegenüber weist die Weichbodematte Typ 8 ein Raumgewicht von 23/25 auf und ist somit häter. Härtere Matten benötigt man immer dann, wenn schwerere Schülerinnen und Schüler die Matte nutzen. Grundschulen reicht eine Weichbodenmatte des Typ 7 aus, sofern nicht ein Verein die Matten ebenfalls nutzt und dort schwerere Nutzer die Matten verwenden. Bei deren Nutzung besteht sonst die Gefahr, dass sie bei der Landung durchschlagen, was ja grundsätzlich vermieden werden soll. Doch deswegen sollte nicht automatisch eine härtere Weichbodenmatte gewählt werden, denn gerade für die ganz Kleinen ist eine Matte mit Raumgewicht 23/35 oft zu hart, da ihr Körpergewicht noch nicht so hoch ist, als dass sie in der Matte einsinken.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Weichbodenmatte Schule und Verein Typ 7 RG 20/25, 300 x 200 x 30 cm
Weichbodenmatte Typ 7 300 x 200 x 30 RG 20/25
Die im Vergleich zur Weichbodenmatte Typ 8 etwas weichere Weichbodenmatte Typ 7 eignet sich für den Einsatz in Schulen und Vereinen. Das Raumgewicht der Weichbodenmatte entspricht RG 20/25, bezogen auf den Kern aus PUR-Schaum. Die...
519,00 € *
Weichbodenmatte Schule und Verein Typ 7 RG 20/25, 300 x 200 x 25 cm
Weichbodenmatte 300 x 200 x 25 Typ 7 RG 20/25
Dünne und somit leichtere Weichbodenmatte mit einer Aufbauhöhe von 25cm für Grundschulkinder und Unterstufenschüler. Die mit RG 20/25 im Vergleich zur Weichbodenmatte Typ 8 etwas weichere Weichbodenmatte Typ 7 bietet sich im Verein und...
469,00 € *
Weichbodenmatte RG 20/25, 300 x 200 x 40 Schule und Verein Typ 7
Weichbodenmatte 300 x 200 x 40 Typ 7 RG 20/25
Diese spezielle, 40cm starke Weichbodenmatte Typ 7 , eignet sich für Schulen und den Einsatz im Turn- und Sportverein. Mit ihrem Raumgewicht von RG 20/25 entspricht die Weichbodenmatte der DIN EN 12503-1. Bei einer Größe 300x200x40cm ist...
729,00 € *
Weichbodenmatte Schule und Verein Typ 7 RG 20/25, 300 x 200 x 50 cm
Weichbodenmatte 300 x 200 x 50 Typ 7 RG 20/25
Die dickste Weichbodenmatte des Typ 7 weist eine Stärke von 50cm auf. Das Raumgewicht von RG 20/25 macht die 300x200cm große Matte ideal für den Schulsport sowie den Sport im Verein. Details Weichbodenmatte Typ 7 / 300x200x50cm Überzug...
779,00 € *
Zuletzt angesehen